Ankündigung: Endlich wieder M’era Luna 2022

Nach zwei Jahren Abstinenz freuen wir uns sehr darüber, 2022 vom 06. bis zum 07. August endlich wieder über den Flugplatz Hildesheim-Drispenstedt zu laufen, ein kühles Bier im Infield zu genießen, hoffentlich einen Tee im Teezelt auf dem Mittelaltermarkt zu trinken und ganz viele Freunde auf dem großen schwarzen Familientreffen des Nordens wiederzusehen. Bei den letzten Veranstaltungen wurde das M’era Luna von 25.000 Menschen besucht.

Beim M’era Luna gibt es immer zwei Bühnen, die Hangar-Stage indoor und die Hauptbühne draußen. Außerdem kann man seine Outfit-Kollektion in der Händlermeile um schöne Stücke ergänzen und die soeben erworbenen Kostbarkeiten beim Schaulaufen vorführen. Auch kulinarisch ist für das Wohl gesorgt, es gibt eine große Auswahl an Essenständen im Infield. Darüberhinaus gibt es neben den Konzerten auch ein Angebot mit spannenden Lesungen und verschiedenen Modenschauen. Auch Autogrammstunden werden angeboten.

Camping ist ebenfalls möglich. Für Menschen die etwas mehr Komfort wünschen wird auch der “Gothic Garden” angeboten, für den extra Tickets erworben werden müssen. Bereits ab Freitag ist der Campingplatz geöffnet, die Autos müssen aber auf den separaten Parkplätzen bleiben. Hier leistet ein Bollerwagen gute Dienste. Dafür ist das Campen auf dem Campground ohne Autos umso gemütlicher.

Die Headliner dieses Jahr sind ASP FT. THE LITTLE BIG MEN, EISBRECHER und THE SISTERS OF MERCY.  Außerdem auf Bands freuen, die in in einer besonderen Konstellation auftreten, wie VNV NATION im klassischen Gewand und auch LORD OF THE LOST die im Ensemble unterwegs sein werden. Alle bestätigten Bands für dieses Jahr sind:

ASP FT. THE LITTLE BIG MEN, EISBRECHER, THE SISTERS OF MERCY, NITZER EBB, BLUTENGEL, SCHANDMAUL, THE MISSION, VNV NATION CLASSICAL, COVENANT,  LORD OF THE LOST ENSEMBLE, THE CRÜXSHADOWS, FRONT LINE ASSEMBLY, FEUERSCHWANZ, MEGAHERZ, NACHTMAHR, ROTERSAND, IN STRICT CONFIDENCE, HAUJOBB, FADERHEAD, DIORAMA, OST+FRONT, UNZUCHT, THE CASSANDRA COMPLEX, SOLITARY EXPERIMENTS, TYSKE LUDDER, SOMAN, NOISUF-X, THE BEAUTY OF GEMINA, QNTAL, SCHATTENMANN, A LIFE DIVIDED, THEN COMES SILENCE, CHROM, AMBASSADOR21, AEVERIUM, HELL BOULEVARD, RAVE THE REQVIEM, OUL, ADAM IS A GIRL, ENEMY INSIDE
 
Um euch bis August in M’era Luna Vorfreude zu bringen, könnt ihr dem M’era Luna FM lauschen: https://www.radio.de/s/meralunafm 
 

Tickets für das M’era Luna gibt es hier: https://meraluna.de/de/tickets/ 

Mehr Informationen werden kurz vor dem Event hier veröffentlicht https://meraluna.de/