Ankündigung: KISS – “The End Of The Road” Tour

Nach Corona ist vor dem Abschied einer DER größten Bands der Rock-Geschichte und KISS leiten „The End Of The Road“ ein. 

So heißt es nun ein letztes Mal:

Come on Hamburg

Wake up Dortmund,Frankfurt, Stuttgart

Put your two lips together and kiss

So oder so ähnlich kann man sich die Tour der Glam-Rock-Götter aus New York vorstellen.

Mit ihren knapp fünfzig Jahren Bandgeschichte hängen “The Starchild” Paul Stanley und der Mann mit der wohl berühmtesten Zunge der Welt, Gene Simmons, zusammen mit Ihren Bandkollegen langsam die Instrumente an den Nagel und verabschieden sich in den wohlverdienten Rockstar-Ruhestand.

Aber natürlich nicht, ohne der Welt vorher noch einmal zu zeigen, was in ihnen steckt.  

Und mit dabei sind The New Roses

Satte 111 Konzerte in Europa will das Quartett spielen.

Dabei lassen es sich KISS nicht nehmen, ein paar Festivals zu spielen, während sie in Europa Hallen füllen.

In Hamburg ist es am 13.06.2022 soweit und die Hanseaten dürfen ein letztes Mal in der Barclays Arena zu Liedern wie „Rock ‘n Roll All Night“ und „Calling Dr. Love“ singen und abrocken.

Mit Kartenpreisen zwischen 85 € und 148€ für den Golden Circle, kann man auch nichts sagen. Für die Jahre, die die Altrocker auf dem Buckel haben, sind die Karten noch günstig, wenn auch eine Kategorie schon restlos ausverkauft ist. Blick auf die Bühne hat man in der Spielstätte unweit des HSV Stadions sowieso von überall. 15.000 KISS-Fans könnten in der Arena Platz finden.  

Zwei Stunden lang wollen die vier Talente uns mit ihren unvergesslichen Liedern beschallen.

Wenn man bedenkt, wie lange die Welt wieder auf Konzerte gewartet hat, wird dem wohl auch so sein.  

Also, unterstützt die Großmeister noch ein letztes Mal, besorgt euch Tickets für eine der Shows und Rock on!