Weihnachtsfeeling mit Dinosauriern, Piraten und Spielleuten beim Phantastischen Lichter-Weihnachtsmarkt in Dortmund.

Der Phantastische Lichterweihnachtsmarkt gilt als einer der schönsten Weihnachtsmärkte im Ruhrgebiet. Und das kommt nicht von ungefähr! Während auf anderen Märkten mit dem Einsetzen der Dunkelheit das Publikum glühweingeschwängert den Heimweg antritt, beginnt im Fredenbaumpark das Spektakel erst zu wirken. Die abertausende Lichter, die dem Weihnachtsmarkt seinen Namen geben, tauchen das Gelände nun in eine märchenhafte Traumlandschaft, in der es viel zu entdecken gibt! Von der Themenwelt der Piraten zu den Nordmannen über die Spielleute und Gaukler, Programmpunkte für Jung und Alt gibt es zuhauf. Wer sich bei den nun vorherrschenden tiefen Temperaturen bei der Wahl seiner Kleidung um zehn Grad verschätzt hat, findet genug Möglichkeiten, in textiler Form aufzurüsten, oder sich auf kulinarischer Ebene von innen zu wärmen. Dieser Markt ist mit Liebe zum Detail gestaltet und definitiv einen Besuch wert und die 8€ für den Standard-Eintritt – bei besonderen musikalischen Darbietungen im Infield wird ein Aufpreis gefordert – sind absolut gerechtfertigt.

Natürlich geht es die nächsten Wochenenden weiter – wer also noch nicht da war, sollte die Chance an einem der nächsten Wochenenden ergreifen. Hier findet ihr alle Infos dazu.

DSC04374_PLWM_2019

Fotos: Ulli

DSC04518_PLWM_2019-2

Fotos: Ulli