Ankündigung: OHRENFEINDT – Das Geld Liegt auf der Straße Album Release Show

Am 30.10. 2020 kommt das neunte Studioalbum der Kiezrocker um Chris Laut auf den Markt. Dazu wird es unter Berücksichtigung der geltenden Corona Regelungen zwei Shows geben, um das Album gebührend zu feiern. Am 30.10 wird in Köln laut aufgespielt und am 31.10. geht es auf eine geschichtsträchtige Bühne in Hamburg. Im Knust wird OHRENFEINDT das neue Album den Fans präsentieren.

Auf eines könnt ihr euch gefasst machen: es wird Laut, denn dieses Jahr gab es viel zu wenig Rock´n´Roll auf die Ohren. Fast 26 Jahre ist es her, das OHRENFEINDT das Licht der Welt erblickte, mit viel Geduld hat es die Band geschafft, sie haben etwas erschaffen, dass in Erinnerung bleibt. Diverse Alben haben es in die deutschen Charts geschafft, und auch das neue Album hat großes Potential für einen hohen Einstieg in die Charts. Es ist also ein Pflichttermin für alle, die dem Rock´n´Roll verfallen sind. Sammelt das Geld von der Straße und verfallt nicht in Hektik, denn Motorcross im Treppenhaus geht immer, der Sänger in der Rock´nRoll Band kümmert sich drum. Also fragt eure liebste oder euren liebsten, willst du mit mir gehen.

Die Karten für diesen Abend sind streng begrenzt und ihr solltet schnell sein, um euch noch eine Karte zu sichern.  

Hier sind sie käuflich zu erwerben: Tix for Gigs