Ankündigung: APOCALYPTICA – eine exklusive Session

Eigentlich sollten APOCALYPTICA schon fast auf dem Weg nach Amerika sein, um das neue Album “Cell 0” zu promoten, doch wie wir alle wissen, ist der Hauptakteur, der allen anderen Künstlern gerade die Existenz klaut, dieses Jahr ein kleiner Fiesling namens Corona. Auch APOCALYPTICA haben so zu leiden, denn zur Zeit fallen sämtliche Promotion und alle Konzerte aus. Es müssen andere Wege gefunden werden, um den Fans nahezukommen. So begeben sich auch APOCALYPTICA  auf den Weg der Streaming-Sessions.  Am 25.04.2020 um 6 PM CET wird also eine Livesession gefolgt von einer Q&A-Runde auf YouTube stattfinden. “Cell 0” beschäftigt sich sehr mit Natur und der derzeitigen Lage unseres Planeten. Man könnte denken, die Finnen haben eine gewisse Vorahnung gehabt, als sie letztes Jahr ins Studio gingen und das Meisterwerk aufnahmen. Anfang März wurde dann das gesamte Album zum ersten und bisher auch letzten Mal live gespielt. Seid also gespannt, was die vier Finnen am Samstag für euch vorbereitet haben. Auf den Facebook- und Instagramprofilen kann man schon mal seine Fragen hinterlassen, die dann am Samstag bei der Band Gehör finden werden. Dieses ist eine andere Art der Streaming-Session, es lohnt sich also, einzuschalten. 

Bild: Nola