News: Line-up-Wechsel beim Amphi-Festival

Wir kennen es schon von anderen Festivals: Kurzfristige Line-up-Wechsel noch als Nachwehen der Pandemie, oder weil Künstler noch mittendrin stecken.
Auch das Amphi blieb nicht vollständig verschont. Shootingstar JADU musste ihren Auftritt leider streichen und veröffentlicht dazu folgendes Statement:

“Liebes Amphi-Festival, es tut mir sehr Leid und im Herzen weh, aber leider kann ich auf eurem Festival nicht auftreten. Auch mich haben die Folgen der Pandemie schwer getroffen. Gesteigerte Produktionskosten, Ressourcen- und Personalknappheit sowie die anhaltenden Neuerkrankungen machen eine wirtschaftliche und planbare Durchführung des Festivalauftritts für mich unmöglich. Ich hoffe sehr, dass wir uns bald wiedersehen bei einem Konzert, wie wir es alle kennen und lieben, und bitte um euer Verständnis!”

Stattdessen springen die Goth-Rocker AEON SABLE ein und füllen die Lücke im Line up auf.