News: „Festival für Festivals“ – Festival-Sommer auf dem eigenen Balkon

Dieses Jahr werden Festivals gefeiert und du bist schuld. Mit diesem Slogan machen die Veranstalter von „Festival für Festivals“ Lust auf mehr. Lust auf ein neues Bändchen am Handgelenk, Lust auf gute Musik, Lust auf Freunde und aufs Campen. Festival-Feeling per Post bestellen – alles für das perfekte Festivalwochenende daheim kann man sich direkt nach Hause schicken lassen. Stattfinden wird das Festival daheim vom 21. – 23. August 2020 und ist eine Initiatie von Höme – Für Festivals.

Für 35 Euro kann die Festivalbox unter festivalfuerfestivals.de erworben werden – und die hat es sprichwörtlich in sich: Natürlich das obligatorische Festivalbändchen zum selbst anlegen, ein T-Shirt, Festivalmagazin, ein Festivalquartett, Mehrwegbecher und noch vieles mehr. Das Beste an der Aktion: Durch den Kauf wird die Festivallandschaft und somit das eigene Lieblingsfestival unterstützt. Zusätzlich kann man den Kaufbetrag individuell erhöhen und das Festival manuell auswählen, das man selbst unterstützen möchte. Für 10 Euro kann „Das Festivalbändchen“ gekauft werden. Auch hier kann man selbst auswählen, wen man mit dem Betrag unterstützen möchte. Mit viel Glück ist in der Post zusätzlich das „Goldene Festivalband“, mit dem der Gewinner im kommenden Jahr alle teilnehmenden Festivals bereisen kann. Für extra viel Festivalspaß daheim im Wohnzimmer oder im Mini-Camp im eigenen Garten sorgt eine App. Challenges wie „Bau den größten Bierturm“ oder „Baue dein Zelt in der Wohnung auf“ sorgen für das Extra an Festivalspaß. Über die Website des Veranstalters lässt sich das Festival dann verfolgen. Kochshows, Bieryoga, Game-Show-Formate und Live-Konzerte sind geplant. Die Einnahmen aus „Festival für Festivals“ fließen direkt an die Festivallandschaft oder an das individuelle Lieblingsfestival. 143 Festivals sind Teil dieser einzigartigen Aktion, die helfen soll, Festivalbetreiber zu unterstützen, die in diesem Sommer mit Umsatzeinbußen umgehen müssen um so gemeinsam den Festival-Sommer 2021 feiern zu können.

festivalfuerfestivals.de