Ankündigung: Autokino-Releasekonzerte mit BEYOND THE BLACK

Release-Shows in Zeiten von Covid-19, Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen erfordern neue Wege von Musikern und ihren Fans. Auch BEYOND THE BLACK hatten sich die Release-Shows ihres vierten Studio-Albums Hørizøns sicher vor einem laut mitsingenden und feiernden Publikum gewünscht. Kurzerhand spielen die fünf Musiker zwei Autokino Releasekonzerte und präsentieren so ihre neuen Songs, die mit Veröffentlichung des neuen Albums am 19. Juni 2020 schon sehnsüchtig von dem immer größer werdenden Fankreis erwartet werden.

Am Donnerstag, 25. Juni 2020 wird das erste Konzert in Stuttgart (LiveSommer am Flughafen) stattfinden. Am Folgetag werden die Symphonic-Metaler in Oberhausen (OpenAir-Gelände an der KönigPilsenerArena) auf der Bühne stehen.

Dabei werden sie nicht nur Songs ihrer neuen Platte präsentieren, sondern auch bekannte Stücke der vergangenen Alben. Die Zuschauer erwartet so also sicherlich eine Setlist, die den breit aufgestellten musikalischen Horizont der Band abbilden wird.

Also: Rein ins Auto, vor der Bühne parken und gemeinsam mit BEYOND THE BLACK das neue Album feiern.

Ticketlink für Stuttgart:
https://www.musiccircus.de/tickets/beyond-the-black-livesommer-2020_5ecd1615a8a5ff7321aec632

Beginn: 20.30 Uhr

Ticketlink für Oberhausen:
https://www.eventim.de/event/beyond-the-black-drive-in-to-horizons-auto-arena-oberhausen-13018407/

Beginn: 21 Uhr

Ein Ticket kostet 94,95 Euro. Rücksitztickets liegen bei 28,00 Euro.