Ankündigung: NADA SURF: Indie Pop der 90er kommt zurück!

Ein paar Schulfreunde aus New York hatten 1991 die  Idee, die Band NADA SURF zu gründen. In den folgenden Jahren sollten sie damit in der Indie Szene der 90er Jahre mehr als erfolgreich werden. Mit „Popular“ eroberten sie 1996 die Welt und die Herzen der Fans. Bis heute machen NADA SURF erfolgreich Musik. Sie wissen zu begeistern und können das Publikum mit ihren eingängigen Melodien jederzeit abholen.

Mit ihrem gerade erst erschienenen Album „Never Not Together“ kommen sie jetzt nach Deutschland auf Stippvisite. Auch wenn die Lieder der Band oft von Sehnsucht und Herzschmerz handeln, geht eine sehr starke Faszination von ihnen aus, denen nur die wenigsten wiederstehen können. Man  muss sich davon selbst überzeugen. Es sind dieses Frühjahr nur wenige Termine der Amerikaner hier in Deutschland. Wer also seine Idole der Vergangenheit mit neuem Material auf der Bühne sehen will, kann dieses hier tun.

Tourdaten:

27.02.2020 Köln Live Music Hall
06.04.2020 Stuttgart Im Wizemann
09.04.2020 München Muffathalle
11.04.2020 Berlin Metropol
12.04.2020 Hamburg Fabrik