Ankündigung: UNZUCHT – Jahresabschlusskonzerte in Oberhausen und Hannover

Jahresabschlusskonzerte werden bei den Bands der Schwarzen Szene immer beliebter. Von Eisbrecher kennt man es schon länger, auch VNV Nation bietet mittlerweile Jahresendgigs mit besonderer weihnachtlicher Atmosphäre an.

Nun endlich gibt es auch von den Düsterrockern UNZUCHT einen zünftigen Jahresabschluss in zwei Städten. Hier bietet sich die Gelegenheit, noch einmal das Jahr revue passieren zu lassen und sich über die erreichten Erfolge zu freuen.

Für die Fans wird so auch die Wartezeit auf die anstehende “Jenseits”-Tour im Frühjahr 2020 verkürzt.

In Oberhausen freut man sich auf einen prall gefüllten Nikolausstiefel voller Hits und die neuen Songs vom Akephalos-Album, Hannover ist kurz vor Weihnachten an der Reihe. Ob man nun brav war oder nicht – bei UNZUCHT gibt es Süßigkeiten und die Rute von Knecht Ruprecht gleichermaßen serviert: Denn ob man die süßen Balladen oder die harten Rocknummern schätzt oder wie der Großteil der Fans beides mag – UNZUCHT schütten ihren schwarzen Jutesack aus und alle werden satt.

Also runter vom Sofa, die warmen Klamotten an und auf zur unzüchtigen Bescherung!

UNZUCHT – JAHRESABSCHLUSSKONZERTE

06.12. Oberhausen – Kulttempel
20.12. Hannover – Musikzentrum