Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

[Abgesagt] Rockhard Open Air 2020

Mai 29 - Mai 31

tba

2003 fand das erste Rock-Hard-Festival im Amphitheater in Gelsenkirchen statt. Was ursprünglich nur als Festival zum 20-jährigen Jubiläum des Rock-Hard Magazins geplant war, entpuppte sich jedoch schnell als riesen Erfolg, so dass es nun jedes Jahr zu Pfingsten stattfindet. Trotz des geringen Innenraum Platzes von nur knapp 7.000 Besuchern, gehört das Rock-Hard-Festival zu den Pflichtterminen eines Metalhead. Zu der traumhaft schönen Kulisse des Rhein-Herne Kanals kann man gemütlich auf den Stufen des Amphitheaters sitzen und direkt auf die Bühne schauen und zu seinen lieblings Bands abfeiern.  Zahlreiche Metal Größen der Szene wie beispielsweise Blind Guardian, Saxon, Cannibal Corpse oder Doro haben sich im Laufe der Jahre die Ehre gegeben und so für manchen steifen Nacken gesorgt. Das Rock-Hard-Festival gehört zu den kleineren gemütlichen Festivals mit denen man gut die Festivalsaison beginnen kann.

Bisher bestätigte Bands 2020:

ACCEPT, BLUE ÖYSTER CULT, PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS, SACRED REICH, GRAVE DIGGER, INSOMNIUM, ALCEST, THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA, ATLANTEAN KODEX, MICHAEL MONROE, HEATHEN, AXXIS, RAZOR, NIFELHEIM, SUICIDAL ANGELS, SORCERER, HARLOTT, NECK CEMETERY

Wo bekomme ich Tickets?

Tickets gibt es ab 97,90€ HIER

Besonderheiten?

Camping ist nur begrenzt möglich.

Das Parken vor Ort ist nicht kostenfrei!

Die Location ist ein Amphitheater mit perfekter Sicht auf die Bühne von überall.

News:

Aktuell:

Liebe Rock-Hard-Festival-Freunde!

Ihr verfolgt die Neuigkeiten genau wie wir auch. Mit jedem Tag Corona-Krise wird eine geregelte Durchführung des Rock Hard Festival 2020 Ende Mai immer unwahrscheinlicher. Bitte stellt Euch darauf entsprechend ein, genau wie wir es auch tun, indem wir im Hintergrund mit den Bands über eine Verlegung sprechen. Zurzeit liegt KEINE Verfügung der Stadt Gelsenkirchen oder des Landes Nordrhein-Westfalen vor, die die Veranstaltung verbietet. Eine Nachfrage ergab, dass man sich hiermit noch weiter Zeit lassen möchte. Das mag angesichts der Tatsache, dass in aller Welt Großereignisse bis in den Herbst bereits betroffen sind, etwas merkwürdig erscheinen, hat aber sicher seine Gründe.

Wir können nur sagen, dass es uns wahnsinnig leid tut, hier nicht rechtzeitig an dieser Stelle für Klarheit sorgen zu können, und empfehlen Euch weiterhin, online die Entwicklungen zu verfolgen. Bitte habt noch etwas Geduld, damit wir eine Lösung erarbeiten können, die alle Beteiligten (Veranstalter, Künstler, Fans) zufriedenstellt.

Long live Rock´n´Roll!
Euer Rock-Hard-Festival-Team

Zu allen News

Veranstalter

ROCK HARD GmbH
Telefon:
0231 562014-40
E-Mail:
festival@rockhard.de
Website:
https://www.rockhard.de/

Veranstaltungsort

Amphitheater Gelsenkirchen
Grothusstraße 201
Gelsenkirchen, 45883 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0209 5083405
Website:
http://www.amphitheater-gelsenkirchen.de/