Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Rockhard Open Air 2019

07/06/2019 - 09/06/2019

97,90€

2003 fand das erste Rock-Hard-Festival im Amphitheater in Gelsenkirchen statt. Was ursprünglich nur als Festival zum 20-jährigen Jubiläum des Rock-Hard Magazins geplant war, entpuppte sich jedoch schnell als riesen Erfolg, so dass es nun jedes Jahr zu Pfingsten stattfindet. Trotz des geringen Innenraum Platzes von nur knapp 7.000 Besuchern, gehört das Rock-Hard-Festival zu den Pflichtterminen eines Metalhead. Zu der traumhaft schönen Kulisse des Rhein-Herne Kanals kann man gemütlich auf den Stufen des Amphitheaters sitzen und direkt auf die Bühne schauen und zu seinen lieblings Bands abfeiern.  Zahlreiche Metal Größen der Szene wie beispielsweise Blind Guardian, Saxon, Cannibal Corpse oder Doro haben sich im Laufe der Jahre die Ehre gegeben und so für manchen steifen Nacken gesorgt. Das Rock-Hard-Festival gehört zu den kleineren gemütlichen Festivals mit denen man gut die Festivalsaison beginnen kann.

Bisher bestätigte Bands:

ANTHRAX, WATAIN, CANNIBAL CORPSE, MAGNUM, SKID ROW, SYMPHONY X, FIFTH ANGEL, LONG DISTANCE CALLING, HEIR APPARENT, TYGERS OF PAN TANG, VISIGOTH, THE IDIOTS, THE VINTAGE CARAVAN

Wo bekomme ich Tickets?

Drei-Tages-Ticket: 97,90 Euro (inklusive aller Gebühren)
Kombiticket Festival und Camping (Hard/Smart): 123,80 Euro

Zusätzlich fallen pro Bestellung 7 Euro Versandkosten an, weil wir die Karten als speziell versicherte Sendung verschicken.

Wer bis zum 31. Oktober 2018 bestellt, bekommt pro Festivalticket eine Frühbucherprämie.

Ihr könnt wählen aus:

  • 10% Rabatt auf den Festival-Nettopreis,
  • Frühbucher-Shirt in den Größen S, M, L, XL, XXL, XXXL oder Frühbucher-Girlie in den Größen S, M, L, XL, XXL.

Bestellungen können unter versand@rockhard.de aufgegeben werden, alternativ geht es auch im Online-Shop.

Besonderheiten?

Camping ist nur begrenzt möglich.

Das Parken vor Ort ist nicht kostenfrei!

Die Location ist ein Amphitheater mit perfekter Sicht auf die Bühne von überall.

News:

26.11.2018 – Rock Hard Festival 2019: Watain und Magnum bestätigt

Wir freuen uns, euch heute mit WATAIN und MAGNUM zwei weitere Bandbestätigungen für das ROCK HARD FESTIVAL, mit dem wir am Pfingstwochenende (7. – 9. Juni 2019) im gemütlichen Gelsenkirchener Amphitheater wieder die Open-Air-Saison gebührend einläuten, präsentieren zu können.

WATAIN
WATAIN werden sich die Festival-Bühne zu Eigen machen und so unheilig und unheilvoll verwandeln wie kaum jemand vor ihnen. Die Schweden um Sänger Erik Danielsson haben aktuell mit „Trident Wolf Eclipse“ wieder mal bewiesen, wie man Black Metal mit filigran eingearbeiteten messerscharfen, eiskalten Melodien versetzt, ohne dabei auch nur einen Hauch an Brutalität zu verlieren. Gerade live baut die Truppe eine gewaltige Aura auf, die die Zuschauer explosionsartig berauscht und gleichermaßen berührt und geplättet zurücklässt. To the death and far beyond!

MAGNUM
Zweiter, dritter, vierter Frühling? Nun, wahrscheinlich waren Bob Catley & Co., obwohl bereits seit den Siebzigern aktiv, nie angesagter als heute, was sowohl ausverkaufte Clubshows als auch hohe Chart-Einstiege der starken aktuellen Alben nahelegen. Bei diesen werden sich die britischen Pomp-Hardrocker in Gelsenkirchen mit Sicherheit genauso bedienen wie beim Material ihrer unnachahmlichen Klassiker wie „On A Storyteller´s Night“ oder „Wings Of Heaven“. Gänsehaut garantiert!

16.11.2018 – Rock Hard Festival 2019: Skid Row und Symphony X bestätigt

Wir präsentieren euch diesen Monat zwei weitere neue Bandbestätigungen für das ROCK HARD FESTIVAL, mit dem wir am Pfingstwochenende (7. – 9. Juni 2019) im gemütlichen Gelsenkirchener Amphitheater wieder die Open-Air-Saison gebührend einläuten.

SKID ROW
Was lange währt, wird endlich gut: Wir freuen uns wie Bolle, 2019 erstmalig die New-Jersey-Legenden SKID ROW im Amphitheater begrüßen zu dürfen. Dass Rachel Bolan (b.), Dave „The Snake“ Sabo (g.) und ihre Mitstreiter auch im 30. Jahr nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums keinen Stein auf dem anderen lassen, wird euch jeder bestätigen, der die Band auf einem ihrer jüngsten Europa-Abstecher gesehen hat. In diesem Sinne: You can´t be king of the world if you´re slave to the grind, motherfuckers!

SYMPHONY X
Progressive Metal ist was für Zahlenschubser und Konzertverweigerer? Wer das sagt, sollte vom Metal-Doktor schnellstens ’ne geballte Dosis SYMPHONY X verschrieben bekommen. Die US-Band um Stimmwunder Russell Allen und Saitenhexer Michael Romeo steht seit 1994 für episch-verfrickelte Power und liefert mit historischen, literarischen und mythologischen Themen auch gleich noch was fürs Köpfchen. In die „Underworld“ abtauchen wird also sicherlich niemand, wenn die Herren unser Festival veredeln, denn SYMPHONY X fliegen auf ihren „Divine Wings Of Tragedy“ majestätisch ins Amphitheater und rocken mit uns und euch bis zum „Twilight In Olympus“. Hell yeah!

21.09.2018: Rock Hard Festival 2019: Cannibal Corspe, Fifth Angel, Long Distance Calling, Heir Apparent, Tygers Of Pan Tang, Visigoth und The Idiots bestätigt

Wir versüßen euch die dunkle Jahreszeit mit den ersten Bandbestätigungen für das ROCK HARD FESTIVAL 2019. Am Pfingstwochenende (07. – 09. Juni) eröffnen wir im Gelsenkirchener Amphitheater erneut die Freiluftsaison.

Neben den ersten sieben Bands sind wir an vielen weiteren heißen Acts dran, sodass euch wieder ein handverlesenes Programm erwarten wird, für das ihr euch jetzt schon Tickets und attraktive Frühbucherprämien sichern könnt.

Das bisherige Billing:

CANNIBAL CORPSE
FIFTH ANGEL
LONG DISTANCE CALLING
HEIR APPARENT
TYGERS OF PAN TANG
VISIGOTH
THE IDIOTS

Die Ticketpreise

Drei-Tages-Ticket: 97,90 Euro (inklusive aller Gebühren)
Kombiticket Festival und Camping (Hard/Smart): 123,80 Euro

Zusätzlich fallen pro Bestellung 7 Euro Versandkosten an, weil wir die Karten als speziell versicherte Sendung verschicken.

Wer bis zum 31. Oktober 2018 bestellt, bekommt pro Festivalticket eine Frühbucherprämie. Ihr könnt wählen aus:

10% Rabatt auf den Festival-Nettopreis,
Frühbucher-Shirt in den Größen S, M, L, XL, XXL, XXXL oder Frühbucher-Girlie in den Größen S, M, L, XL, XXL.

Unser Ticket-Croupier Hacky freut sich auf eure Bestellungen unter versand@rockhard.de. Ihr könnt die Karten auch per Post oder in unserem Online-Shop ordern: https://shop.rockhard.de.

Ihr werdet es schon von anderen Festivals gehört haben: Aufgrund steigender Kosten (u.a. GEMA, Gagen) müssen wir für 2019 eine moderate Preisanpassung vornehmen. Wir bespielen mit dem Amphitheater eine der schönsten Bühnen von NRW, auf der allerdings auch wesentlich höhere Kosten liegen als auf einer grünen Wiese im Nirgendwo. Trotzdem sind wir bemüht, das Rock Hard Festival im bezahlbaren Rahmen zu halten. Rockmusik darf nicht zum Luxusgut werden, schon gar nicht im Ruhrgebiet! Auch diese Preiserhöhung wird uns nicht in die Lage versetzen, die Vorstellungen einiger Musiker und Manager zu erfüllen, die die Konkurrenzsituation der Festivals für virtuelle Pokerturniere ausnutzen. Aber sie gibt uns die Freiheit, ein Programm zusammenzustellen, von dem man am Ende hoffentlich sagen wird, dass es erneut ein echtes Rock Hard Festival mit vielen Höhepunkten war.

Vielen Dank für euer Verständnis!

Zu allen News

Details

Beginn:
07/06/2019
Ende:
09/06/2019
Eintritt:
97,90€
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.rockhard.de/festival/infos/news.html

Veranstalter

ROCK HARD GmbH
Telefon:
0231 562014-40
E-Mail:
festival@rockhard.de
Website:
https://www.rockhard.de/

Veranstaltungsort

Amphitheater Gelsenkirchen
Grothusstraße 201
Gelsenkirchen, 45883 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0209 5083405
Website:
http://www.amphitheater-gelsenkirchen.de/