MPS Dortmund – ein letztes Mal Zeitreisen im Fredenbaumpark Dortmund

Zurückversetzt ins Mittelalter fühlten sich die Besucher am letzten April-Wochenende beim Mittelalter Spectaculum im Dortmunder Fredenbaumpark. Leider spielte das Wetter am Samstag nicht so recht mit. Immer wieder ließ es der Regengott aus den grauen Wolken regnen und machte dadurch nicht nur das Gelände nass, sondern auch die Zahlreich angereisten Besucher.

Dies konnte diese aber nicht davon abhalten sich zu vergnügen. Zahlreiche Aktivitäten warteten nur darauf von den Besuchern angenommen zu werden. Sei es, auf der Turnierarena, das große Ritterturnier oder die Fechtkampfgruppe Fictum. Für die kleineren Besucher gab er Belustigung durch den Zauberer Orlando von Godenhaven oder dem Kraftjongleur Bagatelli.

Bestens besucht waren alle Konzerte, sei es auf der MPS Bühne, der Festival Bühne oder der Folk Bühne. Alle Acts waren gut besucht.

Impressionen

20190427_iMPRESSIONEN_MPS_Dortmund_23

Fotos: Andreas Theisinger

MR.HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Los ging es um 12 Uhr mit Mr. Hurley & Die Pulveraffen. Die Piratenband aus dem karibischen Osnabrück hatte schnell das Publikum mit ihren musikalischen Piratengeschichten auf ihre Seite gezogen. Neben ein paar alten Songs spielten sie auch neue Lieder die ebenfalls guten Zuspruch vom Publikum bekamen. Dennoch warte viele auf “den einen Song”. Die Rede ist natürlich von “Blau wie das Meer”, welches klassisch zum Ende gespielt wird. Hier schreien sich viele die Seele aus dem Hals und verschaffen dem Auftritt damit ihren eigenen Charme, wobei noch keine Person zu sehen ist, die sich bildlich an dem text bediente.

20190427_MR_HURLEY_MPS_Dortmund_11

Fotos: Andreas Theisinger

VERSENGOLD

Die Folk-Rockband begeisterte Ihre Fans mit ihren Texten und dem kraftvollen Sound ihrer Instrumente und dem Gesang. Zu den gut tanzbaren Songs gesellten sich aber auch nachhaltige Balladen und ruhige Stücke. Abwechslung wie man sie gern hat. Immer wieder sah man Leute tanzen und im Takt mit wippen. Das Wetter kann zwar alles etwas ungemütlicher machen, die Stimmung hat darunter, zumindest in diesem Fall, aber nicht zu leiden.

20190427_VERSENGOLD_MPS_Dortmund_126

Fotos: Andreas Theisinger

SAOR PATROL

Mit Ihren Trommeln, Dudelsack und E Gitarre eroberten sie schnell das Publikum. Zwischendurch erzählten sie von ihrem Projekt. Schon seit Jahren bauen sie ein mittelalterliches Dorf „The Duncarron Medieval Village“. Sie wollen die alte Kultur und Werte Schottlands an die Nachwelt vermitteln und erhalten.

20190427_SOUR-PATROL_MPS_Dortmund_02

Fotos: Andreas Theisinger

CULTUS FEROX

CULTUS FEROX = WILDE LEBENSART. So sah man auch die Gruppe auf der Folk Bühne. Mit kräftigen Dudelsack klänge, Schalmeien und Trommelschlägen ging sofort die Energie auf das anwesende Publikum über. Kraftvolle Performance wird auf gefühlvolle Art rübergebracht, die man selten auf anderen mittelalterlichen Veranstaltungen sieht.

20190427_CF_MPS_Dortmund_163

Fotos: Andreas Theisinger

RAPAlJE

Durch eine Zeitreise in eine andere Welt entführte die Gruppe RAPALJE die Besucher. Voller Energie begeistern sie die Zuhörer mit ihren Songs. Mal waren es gefühlvolle Balladen, aber auch temperamentvolle keltische Melodien wurden von den bekennenden Kiltträgern dageboten.

20190427_RAPALJE_MPS_Dortmund_02

Fotos: Andreas Theisinger

SALTATIO MORTIS

Wer Kennt die Band nicht? Von einigen Geliebt von anderen Gehasst. So ist das halt. Dennoch war das Publikum begeistert von dem Auftritt beim MPS Dortmund im Fredenbaumpark. Diesmal spielten SALTATIO MORTIS besonders viele alte Songs. Anscheinend waren diese auch von der Band selbst länger nicht gespielt worden, denn hier und da kam es immer wieder zu kleinen patzern der Band. Dies macht der Stimmung aber nichts aus. Es wird getanzt, gesungen und sich am Feuer der Band etwas gewärmt, einen Vorteil muss Pyro an kalten regnerischen Tagen doch haben, oder?

20190427_SaMo_MPS_Dortmund_234

Fotos: Andreas Theisinger

Impressionen

20190427_iMPRESSIONEN_MPS_Dortmund_50

Fotos: Andreas Theisinger

So nehmen wir Abschied vom MPS in Dortmund. Zum Glück wird der MPS Weihnachtsmarkt in Dortmund weiter bestehen. Wir freuen und schon drauf.