Das E-TROPOLIS bringt die Turbinenhallen in Oberhausen im März erneut zum beben

Am 16. März ist es endlich wieder soweit. Das E-TROPOLIS lädt zum neunten Mal zum harten schwarzen Tanze ein. Unter dem Motto „Bässer, Härter, Lauter“ erwartet die Turbinenhalle Oberhausen nicht weniger als den ultimativen Stresstest für die Bassboxen. 14 Acts aus den dunkel-elektronischen Gefilden werden dafür sorgen, dass das Publikum unter Gleichgesinnten das Tanzbein schwingt. Lokale Szenecombos wie RROYCE und SYNTH ATTACK werden in beiden Hallen der Location den Pulsschlag ebenso ansteigen lassen, wie die altgedienten Szenegrößen SUICIDE COMMANDO, die Industrial-Pioniere DIE KRUPPS und die norwegische Kultformation APOPTYGMA BERZERK.

Einlass in die heiligen Hallen ist bereits um 13 Uhr, ab 14 Uhr startet dann das Programm.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Da die Vorjahresveranstaltung ausverkauft war, gilt es jetzt noch die letzten Tickets für das E-TROPOLIS oder auch als Kombi-Ticket mit dem Amphi-Festival zu sichern. 

Line-Up: APOPTYGMA BERZERK • DIE KRUPPS • SUICIDE COMMANDO • SOLAR FAKE • WELLE:ERDBALL • [:SITD:] • VELVET ACID CHRIST • [X]-RX • CENTHRON • PRIEST • FUTURE LIED TO US • SYNTH ATTACK • ES23 • RROYCE

Wo bekomme ich Tickets?

TICKET – E-TROPOLIS FESTIVAL 2019 – €60,00

Ticktes gibt es hier: https://www.amphi-shop.de/de/festivaltickets/e-tropolis-festival-2019/