UPDATE: RAMMSTEIN – Tourdaten und Vorverkauffstart 2019

UPDATE

Alle Infos fanden wir auf Eventim sehr gut zusammengefasst, daher haben wir sie hier für euch kopiert.

Liebe Rammstein-Fans,

da wir zum Vorverkaufsstart am Donnerstag, den 8. November um 10 Uhr eine extrem hohe Nachfrage erwarten und die Tickets personalisiert sein werden, haben wir euch hier die wichtigsten Infos und ein paar Tipps zum Rammstein-Vorverkauf zusammengestellt.

Die Shows

Folgende Europa-Shows haben Rammstein für 2019 bestätigt:

27.05.19 – Gelsenkirchen, Veltins-Arena
28.05.19 – Gelsenkirchen, Veltins-Arena
01.06.19 – Barcelona, RCDE Stadium
05.06.19 – Bern, Stade de Suisse
08.06.19 – München, Olympiastadion
12.06.19 – Dresden, Rudolf-Harbig-Stadion
13.06.19 – Dresden, Rudolf-Harbig-Stadion
16.06.19 – Rostock, Ostseestadion
19.06.19 – Kopenhagen, Telia Parken
22.06.19 – Berlin, Olympiastadion
25.06.19 – Rotterdam, De Kuip
28.06.19 – Paris, Paris La Défense Arena
02.07.19 – Hannover, HDI Arena
06.07.19 – Milton Keynes, Stadium MK
10.07.19 – Brüssel, Stade Roi Baudouin
13.07.19 – Frankfurt/M., Commerzbank-Arena
16.07.19 – Prag, Eden Aréna
17.07.19 – Prag, Eden Aréna
20.07.19 – Luxemburg, Roeser Festival Grounds
24.07.19 – Chorzów, Stadion Śląski
29.07.19 – Moskau, VTB Arena
02.08.19 – St. Petersburg, Saint Petersburg Stadium
06.08.19 – Riga, Lucavsala Park
10.08.19 – Tampere, Ratina Stadion
14.08.19 – Stockholm, Stockholm Stadion
18.08.19 – Oslo, Ullevaal Stadion
22.08.19 – Wien, Ernst-Happel-Stadion

Vorverkaufsstart

Der Vorverkauf für Rammstein startet am Donnerstag, 08.11.2018 um 10 Uhr auf eventim.de.

Für Rollstuhlfahrer/Schwerbehinderte gibt es eine eigene Hotline: 01806 – 57 00 07 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen)
Edition Ticket

Beim Rammstein-Vorverkauf wird es zum allerersten Mal eigens designte Hochformat-Hardtickets bei EVENTIM geben. Diese beidseitig bedruckten „Edition Tickets“ im Tourdesign sind ein einzigartiges Erinnerungsstück und zollen dem Ausnahmestatus dieser Band Tribut.

Personalisierung

Alle Tickets für Rammstein werden ausschließlich „personalisiert“ verkauft. „Personalisiert“ bedeutet, dass jedes Ticket an die Person gebunden ist, die namentlich auf dem Ticket erwähnt ist. Sie ist Inhaber des Besuchsrechts und nur sie erhält Zutritt zur Veranstaltung. Bereits beim Bestellvorgang muss der Käufer alle Vor- und Nachnamen der Besucher angeben. Dabei muss der Käufer nicht zwingend seinen eigenen Namen angeben – er kann z. B. auch 4 Tickets für 4 andere Personen kaufen. Am Einlass wird eine Ausweiskontrolle durchgeführt. Jede Weitergabe der Rammstein-Tickets ist untersagt.

Was, wenn ich ein Ticket gekauft habe, aber am Showtag verhindert bin?

Im Falle von Krankheit oder Verhinderung können die über EVENTIM erworbenen Karten ab 1. März 2019 auf der offiziellen EVENTIM-Weiterverkaufsplattform fanSALE unter bestimmten Bedingungen und nach Maßgabe der jeweils gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Veranstalters MCT Agentur GmbH zurückgegeben werden.

Maximale Bestellmenge

Um möglichst vielen echten Rammstein-Fans die Möglichkeit zu geben, die Tickets zum Originalpreis zu kaufen, hat der Veranstalter eine maximale Bestellmenge pro Kunde festgelegt. Jeder Kunde darf sechs (6) Tickets pro Show erwerben. Sollte die Anzahl der von einem Kunden georderten Tickets sechs (6) pro Show überschreiten, behalten wir uns vor, die über diese Beschränkung hinausgehenden Bestellungen im Namen des Veranstalters zu stornieren.

Was, wenn wir mit einer größeren Gruppe/Familie das Konzert besuchen wollen?

Falls eure Gruppe sechs (6) Personen überschreitet, müsste eine zweite Person aus der Gruppe ebenfalls Tickets erwerben.

Wir erwarten eine hohe Nachfrage

Durch die Kombination aus (zu) hoher Nachfrage und der Ticket-Reservierungszeit (also der Zeit, für die die Tickets reserviert sind, nachdem ihr sie in euren Warenkorb gelegt habt) herrscht entsprechend viel Bewegung bei uns im Shop, da immer wieder Tickets aus abgelaufenen Reservierungen zurück ins System laufen. Ist der Traffic zu hoch – sprich: greifen zu viele Kunden auf das vorhandene Ticket-Volumen zu – wird automatisch unser Warteraum aktiv, um den enormen Andrang zu kontrollieren.

Unsere Tipps

• Meldet euch für den Ticketalarm von Rammstein an, um nichts zu verpassen!
• Falls ihr noch kein Kundenkonto bei eventim.de habt, legt euch schon jetzt eins an, um beim Vorverkaufsstart wertvolle Zeit zu sparen.
• Haltet beim Vorverkaufsstart eure Zahlungsdaten bereit.
• Auch wenn temporär keine Tickets mehr verfügbar sein sollten, lohnt es sich dranzubleiben, da immer wieder Tickets aus abgelaufenen Reservierungen zurückkommen.
• Öffnet NICHT mehrere Browser-Tabs oder -Fenster und auch keine verschiedenen Browser-Typen gleichzeitig, da die unterschiedlichen Sessions die Gefahr erhöhen, dass ihr die Tickets in eurem Warenkorb verliert.

Alles klar?

Wir hoffen, dass ihr eure gewünschten Tickets für Rammstein ergattern könnt. Daumen gedrückt für Donnerstag, den 8. November!

Falls es noch weitere Fragen gibt, dann wendet euch an kundenservice@eventim.de.

PS: Sobald es weitere News oder Infos zum Vorverkauf gibt, werden wir diesen Artikel entsprechend updaten.

————————————————————–

So wie es aussieht, werden Rammstein 2019 nach längerer Abstinenz mit neuem Material auf große Deutschlandtour gehen.

Wer mit offenen Augen durch seine Heimatstadt geht, findet vieleicht ein Plakat mit Datum und Location.

Unter dem Hashtag #gebtfeinacht kann man sich dann die Termine und Tourstationen der Rammstein Tour zusammenbasteln.

Einige Termine konnten schon zusammengetragen werden. Darunter:

27. & 28.05.2019 – Gelsenkirchen
08.06.2019 – München
12. & 13.06.2019 – Dresden
16.06.2019 – Rostock
22.06.2019 – Berlin
02.07.2019 – Hannover
10.07.2019 – Brüssel
13.07.2019 – Frankfurt

Habt Ihr bei Euch einen Hinweis entdeckt?

Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald die Tourdaten final bestätigt wurden – und selbstverständlich auch, wann der Vorverkauf für die sicherlich sehr begehrten Tickets startet.